Unsere Aufgaben


 

✅ Der Öffentliche Dienst der Wallonie Finanzen hat folgende Aufgaben:  

  • Festlegung, Erhebung, Beitreibung und Kontrolle der Steuern im Zuständigkeitsbereich der Wallonie
  • Sicherstellung der Haushalts- und Rechnungsführung der Wallonie, einschließlich der Schuldenverwaltung
  • Anbieten eines allgemeinen Dienstes für die wallonischen öffentlichen Behörden für die Durchführung ihrer Immobiliengeschäfte

Der ÖDW Finanzen erfüllt seine Aufgaben des öffentlichen Dienstes mit Sorgfalt und unter Einhaltung der gesetzlichen und vorschriftsmäßigen Bestimmungen.


Zudem stellt unsere Verwaltung den Menschen in den Mittelpunkt ihrer Bemühungen und achtet die Einzigartigkeit aller ihrer Benutzer.

 

❌ Der ÖDW Finanzen ist eine wallonische Verwaltung, die nicht mit dem FÖD Finanzen zu verwechseln ist. Bei letzterem handelt es sich um eine föderale Verwaltung. Sie suchen Informationen zur MwSt., zu Ihrer Steuererklärung usw.? Dann sind Sie hier nicht richtig. Gehen Sie auf finanzen.belgium.be/de

spw_finances_03.jpg (Une équipe de petits personnages représentant le SPW Finances portent ensemble une flèche vers le haut)

ÖDW Finanzen, ÖDW Steuerwesen, FÖD Finanzen ?

Das alles kommt Ihnen kompliziert vor ? Wir erklären es Ihnen!

 1. ÖDW Finanzen und ÖDW Steuerwesen : Was ist der Unterschied ?

Der ÖDW Finanzen entstand mit 1. Oktober 2021 durch die Zusammenlegung des ÖDW Steuerwesen und der Abteilungen Haushalt/Buchführung und Erwerbsausschüsse infolge der Strukturreform des Öffentlichen Dienstes der Wallonie.

Gegenwärtig befinden wir uns in einer Übergangsphase, die vor allem ein Projekt zur Überarbeitung aller Schreiben umfasst, damit in diesen das neue Logo und die neue Bezeichnung zu finden sind. Aus diesem Grund können Sie aktuell noch den Namen ÖDW Steuerwesen auf manchen Schreiben und Zahlungsbescheide finden. 

Diese Änderung hat keinerlei Auswirkungen auf Ihre Schritte gegenüber unserer Verwaltung.

 2. ÖDW und FÖD: Was ist der Unterschied?

ÖDW bedeutet Öffentlicher Dienst der Wallonie. Es handelt sich um eine regionale Einheit, deren Tätigkeitsbereich auf das Gebiet der Wallonischen Region beschränkt ist. Aufgabe des Öffentlichen Dienstes der Wallonie ist es, die Politik umzusetzen, die von der wallonischen Regierung beschlossen wird und zwar in den ihm übertragenen Zuständigkeiten und Angelegenheiten.

SPW-Finances-85.jpg
SPW-Finances-86.jpg

Er umfasst acht Einheiten:

•    ÖDW Generalsekretariat
•    ÖDW Mobilität und Infrastrukturen
•    ÖDW Landwirtschaft, Naturschätze und Umwelt
•    ÖDW Raumordnung, Wohnungswesen, Erbe und Energie
•    ÖDW Inneres und soziale Maßnahmen
•    ÖDW Wirtschaft, Beschäftigung und Forschung
•    ÖDW Finanzen

FÖD bedeutet Föderaler Öffentlicher Dienst. Es handelt sich also um eine föderale Einheit, deren Zuständigkeitsbereich sich auf das gesamte Gebiet Belgiens erstreckt.

Aufgabe des Föderalen Öffentlichen Dienstes ist, die Politik umzusetzen, die von der föderalen Regierung beschlossen wird, und zwar in den ihm übertragenen Zuständigkeiten und Angelegenheiten. Für weitere Informationen zum Föderalstaat:  www.belgium.be